3 Fragen an… Community Member Franziska Walser
18 August 2016 - juliafriedl

#3fragenan ist eine Post-Serie um Mitglieder unserer Community besser kennen zu lernen. Wir stellen drei Fragen und freuen uns auf spannende Antworten. Diesmal gehen unsere #3fragenan Franziska Walser, die als neues Hub Community Mitglied sogar extra nach von Zürich nach Bern zurück zieht. Wir fühlen uns geehrt!

Wer bist du und was machst du in deiner Firma?

Ich bin eine passionierte Innovatorin und lasse mich gerne von neuen und mutigen Ideen begeistern. Das Plant Based Innnovation Lab unterstützt Startups die mit einer pflanzenbasierten Idee durchstarten wollen. Wir bieten Workshops und Seminare an, unterstützen den Wissenstransfer aus der Forschung mit einem Business Magazin.

Warum glaubst du, braucht es einen Impact Hub in Bern?

Ich sehe grosses innovatives Potenzial im Standort Bern. Ein Hauptgrund weswegen ich von Zürich nach Bern umziehe. Mitten im aktuellen Geschehen zu sein und die Hub Community wachsen zu sehen ist eine einmalige Chance.

Fast forward in einem Jahr: Was wird das Tollste / Coolste / Spannendste sein für dich im Zusammenhang mit dem Impact Hub?

Einer vibrierenden Community anzugehören, die etwas bewegt.