Lade Veranstaltungen

9. Berufungs-Forum: Kennst du dein grösstes Talent?

Kennst du dein grösstes Talent?
Warum wir oft blind sind für unsere wichtigste Stärke.

Es ist erstaunlich, was der Mensch alles lernen kann. Doch jenseits der Fertigkeiten, die wir erwerben, gibt es ein Kerntalent, das uns vom Leben geschenkt wird. Damit sind wir wirksam, ohne uns besonders anzustrengen – oft sind wir uns dessen nicht einmal bewusst. Wir empfinden es als normal, weil es untrennbar mit uns verbunden ist, und denken nicht daran, dass die Entfaltung dieses Talents unser wichtigster Beitrag sein könnte.

Wie können wir dieses Kerntalent erkennen? Warum empfinden sich Menschen oft gerade dort als unzulänglich, wo sie Überdurchschnittliches leisten?
Gibt es eine Verbindung zwischen frühen Verletzungen und unserem grössten Talent?
Wie finden wir über unser Kerntalent zur Berufung?

Das 9. Berufungs-Forum am 21. Mai ab 18 Uhr in Bern bietet die Gelegenheit, sich auf die Suche nach dem eigenen Kerntalent zu machen und herauszufinden, wie dieses Talent im beruflichen Alltag am besten gelebt werden kann. Darüber hinaus kannst du wie bei jedem Berufungs-Forum aus erster Hand von Unternehmer-Persönlichkeiten lernen, Projektideen und Berufsträume mit erfahrenen Coaches diskutieren und andere kennenlernen, die mehr als nur einen Job machen wollen.

Veranstalter

Mathias Morgenthaler freut sich auf folgende Live-Interview-Gäste:

  • Kaspar Schmocker: Berner Unternehmer und Erfinder des multifunktionellen Trainingsgeräts SensoPro. Hat kein Talent für Zahlen und Strukturen, dafür ein grosses Talent für Visionen und Emotionen.
  • Gabriela Ackermann: Therapeutin mit Kerngebiet Angst und Gastgeberin Bali-Haus. Wollte 6 Kinder, wurde Lehrerin, Opernsängerin, bis sie zu ihrer Aufgabe fand, «Anwältin des Hirnstamms» zu werden und unseren Umgang mit Ängsten zu verändern.
  • Klaus Siefert: Talentcoach mit Spezialgebiet Kernverletzung und Kerntalent. Wollte erst in der Finanzbranche Karriere machen, bis er merkte, dass das, was er immer schon tat, ein Beruf ist: andere zu zeigen, was sie gut können.

Das Berufungs-Forum bringt Menschen zusammen, die sich nicht über das Erreichte definieren, sondern darüber, was sie bewegen möchten. Angesprochen sind alle, die ihren weiteren Berufsweg selber in die Hand nehmen und sich dabei inspirieren lassen wollen: Selbständige ebenso wie Angestellte mit Projekten in der Schublade oder verrückten Ideen im Kopf.

Agenda:
18:00 Eintreffen
18:30 Einführung und Podiumsdiskussion
19:30 Workshops
20:45 Apero

Ticket hier.

Das Berufungs-Forum wird organisiert von Beruf + Berufung in Partnerschaft mit dem Impact Hub Bern.

Ticketpreis Nicht-Member: Fr. 35
Ticketpreis Member: Fr. 25

Datum
May 21st
Zeit
18:00 - 21:30
Ort
Impact Hub Bern
Tickets
Preis CHF35

weitere Events