Lade Veranstaltungen

Circular Economy: Toxin-Free Outdoors

Dieser Event ist in deutscher und englischer Sprache

Wir lieben es draussen zu sein, in den Bergen, im Schnee, auf den Ski oder Bike…am besten mit wind- und wasserdichter Kleidung und dem besten Material unter den Füssen. Doch seit einiger Zeit ist klar: Die Kleidung und Geräte sind alles andere als nachhaltig sondern voller toxischer Chemie.

Aber es geht auch anders! Wir zeigen euch, wie kleine Schweizer Unternehmen versuchen bessere Materialien und Produkte zu entwickeln, frei von Giften. Wieso das ein Grundprinzip der Circular Economy ist und was wir daraus in anderen Bereichen lernen können, erzählt uns Laurent Mäder, Co-Lead Business Lab.

Anmeldung auf Eventbrite: https://www.eventbrite.com/e/circular-economy-toxin-free-outdoors-tickets-55210733791

Agenda

17:30 Türöffnung

18:00 Welcome & Intro Laurent Mäder: „Circular Economy Toolbox: Safe Materials and Products Design“ (E)

18:20 Keynotes & Praxisbeispiele:

  • Early Bird Skis: Sustainable ski engineering (D)
  • Rotauf: Outdoorbekleidung ohne schädliche Chemikalien (D)
  • tba

19:20 Q&A und Schlusswort

19:40 Apéro & Networking

Über unser Circular Economy Programm

Unsere neue Initiative #CESwitzerland, in Partnerschaft mit den Schweizer Impact Hubs, Sanu Durabilitas und Unterstützung der MAVA-Stiftung, soll den Übergang zur Kreislaufwirtschaft auf lokaler und nationaler Ebene beschleunigen. Das Programm richtet sich an interessierte Einzelpersonen, Startups wie auch grössere Unternehmen.

Veranstalter: Impact Hub Bern

Datum
Feb 12th
Zeit
18:00 - 21:00
Ort
Impact Hub Bern
kostenlos

weitere Events