Loading Events

Energy-Boost mit Community-HIT-Training – For Members

Viele von uns können derzeit ihre normale Sport-Routine nicht durchführen. Vereinssport ist nicht möglich, Fitness-Studios haben geschlossen. Ausserdem bewegen wir uns vielleicht weniger, weil unsere Wege kürzer geworden sind. Zudem: Zusammen Sport machen macht einfach Spass!

 

Darum haben wir das Community-Bootcamp ins Leben gerufen. Es ist ein Hochintervallstraining-(HIT)-Training, was wir bei jedem Wetter jeweils Dienstagmittag draussen absolvieren.

Was ist HIT/ HIIT-Training? Es ist ein kurzes, knackiges Training mit dem eigenen Körpergewicht. Die kurzen, intensiven Einheiten trainieren das gesamte Herz-Kreislauf-System. Sie verbessern die aerobe und anaerobe Leistungsfähigkeit. Das Tolle ist, dass es für (Wieder-)einsteiger genauso geignet ist wie für Menschen, die viel Sport treiben. Jede(r) trainiert auf seinem eigenen Niveau.

 

Treffpunkt: 12 Uhr vor dem Hub (draussen) im Sport-Tenue. Keine Anmeldung nötig. Sollten wir mehr als 5 Personen sein, machen wir mehrere Gruppen.
Mitnehmen: Passende Kleidung für das aktuelle Wetter (die auch etwas dreckig werden kann).
Der Ablauf: Wir joggen zum Aufwärmen auf die Münster-Plattform. Wir machen unser Hiit-Training (z.B. 40 Sekunden-Intervalle und dazwischen 20 Sekunden Pause. Im Anschluss joggen wir zum Hub zurück. Überlicherweise sind wir dann um 12.40 Uhr schon wieder zurück -> glücklich nach einem lässigen Workout und ready für den Nachmittag).
Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Wir halten die BAG-Regeln ein.
Nach der Session kannst du im Hub duschen (Maske mitnehmen!!).
Fragen? -> [email protected]

Datum
Feb 16th
Zeit
12:00 - 12:40
Ort
Bern
kostenlos

weitere Events