Loading Events

Girls Getting Started – Evening Event: Glaube an dich!

Date
Dec 16th
Time
18:30 - 20:30
Location
Raiffeisen Forum
Price
Free

 

 

Beim diesem letzten «Girls Getting Started»-Event des Jahres erzählen Frederike Asael, Mitgründerin des Impact Hub Bern und Angela Mygind, Bloggerin auf missfinance.ch wie sie mit Selbstzweifeln umgehen und den Schritt ins Unternehmerinnentum wagten.

Der Evening Event wird am Donnerstag, 16. Dezember um 18.30 Uhr im Raiffeisen Forum stattfinden. Den Link erhältst du nach der Anmeldung via Girls Getting Started»-Website.

 

Zu den Gästinnen

Frederike Asael

Mit nichts als 500 CHF und einem schlechten Selbstwertgefühl begann Frederike ihre unternehmerische Karriere vor rund acht Jahren. Heute führt sie zwei Unternehmen, ist Fotografin und Partnerin beim Impact Hub in Bern. Im Hub führt sie zusammen mit drei Partner*innen ein hoch engagiertes Team von 15 Personen. Wie sie in einem dynamischen Betrieb besteht und was aus ihren Selbstzweifeln geworden ist, erzählt sie uns am Evening Event.

 

Angela Mygind

Angela Mygind bloggt unter missfinance.ch über Frauen und Geld. Die Themen reichen von Sparen über Finanzplanung zu Vorsorge und allem rund ums Investieren. Ihr Fokus liegt dabei auf der finanziellen Unabhängigkeit von Frauen. Sie ermutigt Frauen dazu, ihre Finanzen selber zu planen und verwalten. Mit vielen Beispielen aus ihrem eigenen Leben lässt sie die Leserinnen an ihren Erfahrungen teilhaben und führt sie unkompliziert durch den Finanzdschungel. Angela ist ausgebildete Direktionsassistentin und wagte erst 2021 den Schritt in die Selbständigkeit.

Ablauf

Ablauf 

18:30 Uhr                           Eintreffen im Raiffeisen Forum

18:40 – 18:45 Uhr            Kurzes Vorstellen der Speakerinnen

18:45 – 19:45 Uhr            Panel Diskussion über Selbstzweifel und die Unterschätzung der eigenen Fähigkeiten

19:45 – 20:15 Uhr            Design Thinking Methode anwenden, um eigene Hürde zu überwinden

20.15 Uhr                           Networking + Apero

 

Anmeldung via «Girls Getting Started»-Website.

 

  Zum Programm

Girls Getting Started fördert das unternehmerische Denken von jungen Frauen. Das Programm richtet sich an Berufsschülerinnen, Gymnasiastinnen und Studentinnen aus dem Raum Bern und will ihnen einen Einblick in die Arbeitswelt 4.0 des Impact Hubs bieten. Durch den Austausch mit Unternehmerinnen sollen sie weiter ermutigt und inspiriert werden.

 

Mehr Infos zum neuen Programm Girls Getting Started: girlsgettingstarted.ch

 

See other Events