Lade Veranstaltungen

Roboter im Alltag – ethix Lab in Bern

Ist der Einsatz von Robotern in der Pflege Fluch oder Segen aus ethischer Sicht? Und wie sieht es mit Robotern an der Hotelrezeption aus? In unserem Alltag gibt es zunehmend Kontaktmöglichkeiten zwischen Robotern und Menschen. In diesem Kontext diskutieren wir gemeinsam über die ethischen Chancen und Risiken von Robotern in unserem Alltag.

Das ethix Lab ist ein spezifisches, wissenschaftlich begleitetes Diskussionsformat, das wir mit unserem Lab für Innovationsethik entwickeln.
Es besteht aus vier Elementen:
– 1. Online-Fragebogen (max. 15 Min.)
– Durch ethix begleiteter Diskussionsabend am 31.01.2019, mit Apéro
– 2. Onlinefragebogen unmittelbar nach der Diskussion (max. 15 Min.)
– Abschliessender Fragebogen nach rund 10 Tagen (max. 10 Min.)

Dadurch untersuchen wir – mit wissenschaftlicher Begleitung Universität Stuttgart – die Entwicklung der ethischen Positionen der Teilnehmenden vor und nach der gemeinsamen, öffentlichen Diskussion zu «Robotern im Alltag».

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich per Email bis am 23.01.2019 für die Teilnahme an bei: bracher@ethix.ch

Veranstalter: ethix – Lab für Innovationsethik
ethix entwickelt Räume und Instrumente, die eine effektive Auseinandersetzung mit ethischen Fragen der Innovation möglich machen. Wir bieten ein umfassendes Analyse-, Beratungs- und Schulungsangebot für Organisationen zu ethischen Herausforderungen und Chancen im Kontext der Innovation.

Ticketpreis Nicht-Member: Fr. 0
Ticketpreis Member: Fr. 0

Date
Jan 31st
Time
18:00 - 20:30
Location
Impact Hub Bern
Price kostenlos

See other Events