Focus Day ist eine eintägiges Event-Format, das Networking, Coworking und Wissenstransfer vereint. Das Format ist bei den vielbeschäftigten TeilnehmerInnen beliebt, da es zwischen Möglichkeiten zum Austauschen und spannenden Input-Referaten immer wieder Zeitblöcke zum individuellen Arbeiten gibt. So ist die Hürde zur Teilnahme kleiner, da man am nächsten Tag nicht von hunderten ungelesenen E-Mails überfahren wird. Sie können als Sponsor das Thema bestimmen und sich in einem ausgewählten Themenbereich platzieren.

Dabei erwartet die TeilnehmerInnen:

  • Ein Arbeitstag für die Projekte der TeilnehmerInnen, KEINE Schulung.
  • Inspirierende, kurze Inputs à 30 min durch Experten.
  • Viel Platz für Diskussion, Vernetzung und Austausch zum definierten Thema.
  • Der Event ist für die TeilnehmerInnen gratis.

Was sind Ihre Vorteile?

  • Sie werden in der kompletten Kommunikation als Co-Veranstalter aufgeführt.
  • Sie haben die Möglichkeit das Thema des jeweiligen Focus Day zu bestimmen.
  • Sie stellen eine/n SpeakerIn und dürfen bei der Auswahl des/r zweiten Speaker/in mitbestimmen.

Ablauf

08.30 Uhr – Begrüssungskaffee
09:00 Uhr – Input Referat #1
09:30 Uhr – Individuelles Arbeiten
12.30 Uhr – Gemeinsames Mittagessen (selbst bezahlt)
13:30 Uhr – Input Referat #2
14:30 Uhr – Individuelles Arbeiten
17.00 Uhr  – Freiwillige(r) Afterwork-Drink(s)
18.00 Uhr  – Ende

Zielgruppe

Die Zielgruppe unterscheidet sich je nach Thema des Focus Day.

  • Innovations-Manager
  • MacherInnen
  • Lead-Avantgardisten
  • UnternehmerInnen
  • Freelancers
  • GeschäftsführerInnen

Preis

3000 CHF exkl. MwSt. 

(optional) 600 CHF für Mittagessen der TeilnehmerInnen

Testimonials

„Das Format Focus Day finde ich spannend, um Leute spezifisch zu einem konkreten Thema kennen zu lernen. Der Tag verspricht Abwechslung, Interaktion und dennoch kann zwischendurch konzentriert gearbeitet werden – so bleiben trotz dem Tapetenwechsel Aufgaben und Mails aus dem Alltag nicht liegen.“ ~ Monika Blaser, PostFinance