Über Youngpreneurs

Junge UnternehmerInnen sind das Rückgrad der Schweizer Wirtschaft – doch wer bildet sie aus? Das Youngpreneurs-Wahlfach bietet praxisnahe Entrepreneurship-Nachwuchsförderung für GymnasiastInnen inmitten des Ökosystems des Impact Hubs.

 

Der Impact Hub Bern hat das Youngpreneurs-Wahlfach in Kooperation mit dem Gymnasium Neufeld 2017 erstmalig durchgeführt. 2018 wurde das Programm für drei weiteren Gymnasien geöffnet, und seit 2019 sind sämtliche Stadtberner Gymnasien Teil der Erfolgsgeschichte. Das Youngpreneurs ist das erste gymnasienübergreifende Wahlfach der Schweiz und wird laufend ausgebaut – seit 2019 bilden wir auch UnternehmerInnen in Thun aus. Die Expansion in weitere Städte ist für das kommende Jahr geplant.

YOUNGPRENEURS FÜR SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER

Warum der Impact Hub auf Youngpreneurs setzt? Weil Nachwuchsförderung wichtig ist, weil die vermittelten Kompetenzen den Schülern auch in anderen Situationen weiterhelfen – und weil wir davon überzeugt sind, dass Bern mehr UnternehmerInnen braucht.

Unser Youngpreneurs-Team

Wir sind ein erfahrenes Team mit sehr interdisziplinären Kompetenzen und grosser Erfahrung im Bereich Business Models, Startups und Nachhaltigkeit.

Christoph Jenny

Zusammen mit dem Youngpreneurs-Team in Bern und Thun führt er das Programm seit Jahren mit seiner typischen Motivation und Begeisterungsfähigkeit fürs Unternehmertum. Er gehört zu den Mitgründern des Impact Hub Berns und hat bis 2021 drei Youngpreneur-Jahrgänge in ihrer Ausbildung begleitet.

Melde dich bei Chris.